über mich

Raphael Di Canio, geb. 1990 in Köln; 2017 beendet er erfolgreich seinen Master of Education in den Fächern Kunst und Germanistik an der Universität zu Köln. Am Institut für Kunst & Kunsttheorie war er wissenschaftliche Hilfskraft und Mitarbeiter des Grafikteams. Für den Kirchenkreis Leverkusen leitete er das Integrationsprojekt Miteinander Lernen. Aktuell absolviert er ein, durch das Goethe Institut gefördertes, Praktikum an einer Schule in Südindien. Inhaltlich beschäftigen ihn überwiegend soziale und kulturelle Fragestellungen und Problematiken, die er mittels Fotografie, Performance Art und Audio thematisiert. Für Anregungen und Kritik Mail an: raphael.dicanio[at]gmail.com